Ein Nagellack für jeden Geschmack

Ein Nagellack für jeden Geschmack

Kreiert euren eigenen Nagellack in eurer Lieblingsfarbe – ich zeige euch mit diesem DIY, wie einfach das geht!

Schmuckvolle Ringe ziehen die Blicke auf unsere Hände und was gibt es dann Schöneres als gepflegte Nägel, welche die Wirkung unseres Fingerschmucks noch unterstützen? In den Regalen von Drogerien und Kosmetikgeschäften tummeln sich alle Farben des Regenbogens, doch manchmal ist die Farbe einfach nicht dabei. Was kann man da tun? Die Antwort ist ganz einfach: Es selber machen!

Dazu braucht ihr gar nicht viel. Alles was ihr benötigt, ist ein Fläschchen Klarlack eurer Lieblingsmarke, die Farbe eurer Wahl als Lidschatten (auch mischen ist möglich), eine kleine Plastikschale, ein paar Küchenwischtücher und eventuell einen ganz kleinen Trichter. Am besten eignet sich Mineral Lidschatten um Nagellack daraus zu machen.

DSCN1589Breitet zunächst die Küchenwischtücher auf eurer Arbeitsunterlage aus, sodass nichts daneben gehen kann. Dann öffnet ihr die Nagellackflasche und gießt den Inhalt vollständig in eure Plastikschale. Anschließend gebt ihr euren Lidschatten dazu. Mineral Lidschatten lässt sich einfach in die Schale kippen, andere Lidschatten müsst ihr vorher so weit wie möglich zerkleinern. Die Menge hängt ganz von eurem Geschmack ab. Am besten beginnt ihr mit einer kleinen Menge, probiert das Ergebnis auf eurem Nagel oder einem Kunstnagelset aus (Tipp: es funktioniert auch auf einer durchsichtigen Plastikflasche) und steigert den Anteil des Lidschattens bei Bedarf.

DSCN1604Anschließend müsst ihr den Nagellack und den Lidschatten gut vermischen! Wenn euch der Pinsel des Nagellacks dazu nicht reicht, nehmt einen Holzspatel oder einen alten Löffel.

Nun kommt der kniffligste Teil: Der fertige Nagellack muss zurück in die Flasche. Wenn eure Schale Ecken hat, könnt ihr versuchen den Nagellack vorsichtig direkt in die Flasche zugießen, ansonsten nehmt ihr aber besser einen Trichter zu Hilfe. Wenn der Nagellack in der Flasche ist, verschließt ihr sie und schüttelt noch einmal kräftig. Et voilà– fertig ist euer selbstgemachter Nagellack!

DSCN1634Habt ihr Ideen für kreative DIY’s, die ihr unbedingt loswerden möchtet? Dann immer her mit den Vorschlägen!

Kein Kommentar zu diesem Beitrag

Kommentar schreiben

Kommentar schreiben

Wir freuen uns auf deinen Kommentar zu diesem Beitrag. Alle Kommentare werden moderiert. Bitte beachte unsere Kommentar-Richtlinien.

* Pflichtfelder

Das könnte dich auch interessieren