Mein Winterlook in Beige

Mein Winterlook in Beige

Was wir im Winter gern einmal ausprobieren können? Die dunklen Töne gegen helle und freundliche Farben einzutauschen. Wie wäre es denn einfach einmal mit einem Winterlook in der Farbe Beige?

Ich kann euren Blick nach meinem kleinen Intro vor meinem inneren Auge ganz genau sehen und deuten. Beige? Und das auch noch im Winter? Eine Kombination, die uns – wenn wir ehrlich sind – alles andere als modemäßig in die Luft springen lässt. Beige hat immer einen leicht angestaubten Nachgeschmack. Ton in Ton und das auch noch im Winter?! Wir erwarten kräftige Töne – alles von Karminrot bis hin zu Tannengrün. Aber doch bitte nicht Beige und dann auch noch in mehreren Farbtönen aufeinander abgestimmt. Doch! Und wisst ihr, wieso ich mich genau für diese Farbe entschieden habe? Weil der Winter wettertechnisch eh schon immer alles andere als hell und fröhlich daher kommt. Die Stimmung ist mit dem Wechsel der Jahreszeit und der Umstellung der Uhrzeit sowieso schon oft im Keller. Dunkle Morgenstunden, wenig Tageslicht und dann auch noch Wolken und Regen am Himmel. Was da helfen kann, sind frische und helle Töne in Kombination mit wunderbarem Schmuck.

Vielleicht ein weiterer Grund, den dunklen Tönen auch einmal die kalte Schulter zu zeigen und Farbe zu bekennen. Denn was haben wir noch von unseren wunderbaren filigranen Accessoires, wenn wir täglich zu den eher gedeckten Farben greifen? Nicht viel, weil diese Schmuckstücke schnell von dunklen Farbtönen verschluckt werden. Daher können Beige und natürlich auch andere wunderbare helle Farben genau hier großartig punkten. Sie sind ein guter Helfer in Sachen Schmuck und Kombinations-möglichkeiten. Wie das aussehen kann, zeige ich euch heute mit meinem Winterlook in Beige.

Worauf ich viel Wert lege? Kombiniert unbedingt unterschiedliche Beige-Töne. Passend dazu habe ich mir eine Kette und ein wenig Armcandy in Form von Uhr, Ring und Armband umgelegt. Kann sich sehen lassen, dieser Beige Look. Vor allem im Winter, wie ich finde. Was sagt ihr, würdet ihr so das Haus verlassen oder mich in diesem Winterlook mit in die City nehmen?

Kein Kommentar zu diesem Beitrag

Kommentar schreiben

Kommentar schreiben

Wir freuen uns auf deinen Kommentar zu diesem Beitrag. Alle Kommentare werden moderiert. Bitte beachte unsere Kommentar-Richtlinien.

* Pflichtfelder

Das könnte dich auch interessieren