Rock Chic & Cool Cat: Accessoires für Montags-Blues

Rock Chic & Cool Cat: Accessoires für Montags-Blues

Montage sind Cool Cat-Tage. Solche, an denen unsere Laune ein bisschen Unterstützung von unserem Look braucht. Ich spreche nicht von einem Superhelden-Vibe, sondern eher von der Batman-Mood. Ein bisschen düster (sind wir ehrlich, immerhin ist Montag). Ein bisschen angriffslustig (wie gesagt, Montag). Und dabei aber mindestens so cool, wie Charlize Theron in Hancock.

Ein Rock Chic- oder Cool Cat-Outfit setzt sich aus drei Faktoren zusammen: schwarzer Kleidung, einem Accessoire, das uns ein bisschen mysteriöser macht und passendem, ein Statement setzenden Schmuck, der dem Look eine gewisse Coolness mit der richtigen Prise Eleganz verleiht.

Einen schwarzen Rollkragenpullover, dazu Skinny Jeans und ebenso schwarze Boots? Sind in jedem Kleiderschrank zu finden. Dazu eine Bikerjacke, die uns nicht nur eine gewisse Attitude verleiht, sondern noch dazu so bequem ist, dass wir uns den halben Montag in sie kuscheln können, wenn uns danach ist.

Das Accessoire? Wie wäre es mit einer verdunkelnden Sonnenbrille in Cat-Eye-Form (kaschiert zusätzlich die Augenringe, die wir an Montagen gerne mal verstecken müssen)? Oder – wenn es darum geht dem nassen oder kühlen Herbstwetter zu trotzen – einer Mütze oder einem Hut, den wir uns tief ins Gesicht ziehen. Ich entschied mich für letzteres und eliminierte damit gleich eine weitere Montagsfalle: den „Bad Hair Moment“. Make-Up? Ein satter Lidstrich und ein Hauch von Smokey Eyes. Zu viel für den Montag? Ganz und gar nicht. Ein Rock Chic kümmert sich nicht um Wochentage oder Uhrzeiten –alles Einstellungssache.

Fehlt nur noch der Schmuck. Zu schwarzen oder zumindest dunklen Nägeln (Ja! Das Farbschema Schwarz bis zum Schluss durchziehen!) kombiniere ich einen Statement-Ring von Michael Kors mit filigranen Stücken. Am Handgelenk prangt eine schwere Armspange von Calvin Klein. Eine Kette? Brauche ich nicht. Der Rollkragen als Trend-Piece übernimmt den Job!

Fehlt nur noch ein tiefschwarzer Kaffee. Übrigens das Lebenselixier eines Rock Chics.

Kein Kommentar zu diesem Beitrag

Kommentar schreiben

Kommentar schreiben

Wir freuen uns auf deinen Kommentar zu diesem Beitrag. Alle Kommentare werden moderiert. Bitte beachte unsere Kommentar-Richtlinien.

* Pflichtfelder

Das könnte dich auch interessieren